BldgAltEntf E000: “Du sollst nicht in anderen Podcasts stehlen”

avatar Anja Lorenz
avatar Oliver Tacke

Unsere Nullnummer \o/ und da haben wir die Latte mal nicht zu hoch gelegt…

Intro: Logbuch BldgAltEnt

Unser Introsong ist von Nicolai Heidlas für uns komponiert worden. Drüben auf Soundcloud hat er ganz viel tolle Musik unter CC-BY-Lizenz liegen.

Wir stellen uns vor. Bis der Podcast online geht, gibt es aber bestimmt schon eine Bio von uns.

O zieht von Lübeck nach Tromsø, weil er nicht mehr mit A bei oncampus arbeitet, sondern dann bei Joubel, also den Menschen, die hinter H5P stecken. Daher können wir nun nicht mehr fast täglich miteinander reden, wollen das aber gern mindestens monatlich einmal tun. Dabei nehmen wir uns dann gleich auf.

Weil der Begriff E-Learning schon auf der GMW 2009 verabschiedet wurde [Bachmann 2009] und zum Beispiel Auch-Ex-Olli-Kollege Thomas Czerwionka ordentlich nachgetreten hat [Czerwionka 2015],  machen wir alles, was sich so im weitesten Sinne um das Thema Lernen mit Medien dreht. Wir glauben auch nicht, dass neue Begriffe wie “Neue Medien”, “Digitales Lernen” etc. da mehr bringen als ein bisschen SEO-Optimierung für diese Seite – achja, wir sind übrigens beide Bindestrichinformatiker*innen 🙂

Wir lieben Podcasts und hören ganz viele (vielleicht gibt es schon eine Art Blogroll hier), in der Folge verweisen wir für Bildungsgedöns explizit auf edufunk.fm, wer aufmerksam zuhört, entdeckt sicher aber noch weitere Tributes.

Wir wollen in den Podcasts auf verschiedene Sachen eingehen und haben uns dafür Kategorien ausgedacht, die aber nicht immer alle in jeder Folge dran sein werden:

  • News+Alt+Entf: Neues aus dem Norden & Neues aus dem hohen Norden
  • Paper+Alt+Entf: Menschen finden Sachen raus und schreiben das auf. Wir erzählen Euch davon.
  • Projekt+Alt+Entf: Menschen denken sich tolle Sachen aus und setzen sie um. Wir haben die Sachen irgendwie kennengelernt und erzählen Euch davon.
  • OER+Alt+Entf: Menschen haben tolle offene Materialien zum Lernen erstellt. Wir erzählen Euch davon.
  • Tool+Alt+Entf (oder App+Alt+Entf): Menschen haben tolle Software(-schnipsel) oder Apps programmiert. Wir haben die ausprobiert und erzählen Euch davon.
  • Politik+Alt+Entf: Menschen haben kluge oder nicht so kluge Entscheidungen für uns alle getroffen. Wir haben eine Meinung und erzählen Euch davon.

Namen, die es leider nicht in die Endauswahl geschafft haben und die wir hiermit verschenken:

Das war es auch fürs erste. Falls Ihr jetzt schon Feedback habt (bspw. zur Tonqualität), gern in die Kommentare!


Episodenbibliothek

Bachmann, Gudrun; Bertschinger, Antonia; Miluska, Jan: E-Learning ade – tut Scheiden weh?. Hoffmann, Harriet; Mansmann, Veronika; Schwill, Andreas (Hrsg.): E-Learning 2009. Lernen im digitalen Zeitalter, S. 118-128, Waxmann, Münster; New York; München; Berlin, 2009, ISBN: 978-3-8309-2199-8. (Typ: Inproceedings | Abstract | Links | BibTeX) Open Access
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #0
Czerwionka, Thomas: E- war einmal. 2015, besucht am: 24.03.2018. (Typ: Online | Links | BibTeX) CC BY 4.0
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #0

Alle besprochenen Paper findet Ihr auch in unserer Bibliothek.

Nächster Beitrag

BldgAltEntf E001: “Aller guten Dinge sind zwei”

  1. Willkommen in der Podcastwelt! Habt viel Spaß und Erfolg! Bin gespannt auf die Folgen.

    Cheers,
    Matthias

  2. Sebastian Müller

    Hallo Anja und Oliver! Ich bin gestern zufällig auf euer Angebot gestoßen und bereits sehr begeistert. Kurz zu mir: ich studiere derzeit im Master Wirtschaftspädagogik / Wirtschaftsinformatik (nach einem Bachelor in Wirtschaftsinformatik) – ich bin also eine “Chimäre” zweier Bindestrich-Disziplinen. Was mir aber an eurem Angebot jetzt schon sehr gefällt: ihr seid keine Pädagogen, die sich an Medien und Informatik vergehen – obwohl bisweilen grundlegendes technisches Verständnis fehlt. Insofern schonmal danke, dass ihr euch als Nicht-Pädagogen diesem Themenbereich öffentlich in einem Podcast widmet!

    • Hi Sebastian!

      Danke! Ich hoffe, das “obwohl bisweilen grundlegendes technisches Verständnis fehlt” beziehst du auf PädagogInnen, nicht auf uns. Wir machen das hoffentlich eher andersherum verkehrt 😉

      Viele Grüße
      Oliver

Schreibe einen Kommentar zu Oliver Tacke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén