avatar
Anja Lorenz
avatar
Oliver Tacke

Die Folge haben wir am 26.02.2020 aufgenommen.

Intro & Feedback

O will schon wieder singen, aber ein paar Folgen bis zur Episode 30 sind es dann doch noch.

Bony hat unter die letzte Folge einen längeren Kommentar geschrieben und wird deswegen noch ein paar Mal in dieser Episode vorkommen.

Ganz besonders haben wir uns über die persönlichen Gespräche mit Hörer:innen beim OERCamp gefreut (es gibt übrigens einen “Teachers for Future”-Twitter-Account) und darüber, dass O nicht von Markus für ungebildet gehalten wird, weil er erst vor kurzem Faust gelesen hat.

News+Alt+Entf

News+O

News+A

Paper+Alt+Entf

Paper+O: HPIHCDUXF

Bruechner, Dominik; Renz, Jan; Klingbeil, Mandy: Creating a Framework for User-Centered Development and Improvement of Digital Education. Proceedings of the Sixth (2019) ACM Conference on Learning @ Scale, Association for Computing Machinery, New York, NY, USA, 2019, ISBN: 9781450368049. (Typ: Inproceedings | Abstract | Links | BibTeX) teilfreie Lizenz
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #24

Wie baut man eigentlich Lernmanagementsysteme, damit die Anwender:innen damit etwas anfangen können? Einen veröffentlichten Vorschlag dazu gibt es vom Hasso-Plattner-Institut, wo die Schul-Cloud entwickelt wird.

Paper+A: Wo war Reviewer #2

Aikina, Tatiana Yurievna; Bolsunovskaya, Liudmila Mikhailovna: Moodle-Based Learning: Motivating and Demotivating Factors. International Journal of Emerging Technologies in Learning (iJET), 15 (02), S. 239–248, 2020, ISSN: 1863-0383. (Typ: Artikel | Abstract | Links | BibTeX) CC BY 3.0
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #24

Wenn A dieses Paper gereviewt hätte, hätte dieses Paper weder Foto noch Rose von ihr bekommen. Das Paper versprach Faktoren zu identifizieren, die Studierende und Dozierende beim Sprachunterricht mit Moodle motivieren oder demotivieren. Leider hat es ein paar Schwächen, die bei der Gelegenheit besprochen werden.

Fundgrube+Alt+Entf

Projekte, Tools, Apps… das sind doch bürgerliche Kategorien. Wir packen einfach alles in die Fundgrube:

Politik+Alt+Entf

Mit dem Projekt GPT-2 können KI-basiert englischsprachige Texte vervollständigt werden, bei Talk to Transformer kann man das in Aktion sehen. Auf dem OERCamp meets Hacks & Tools hat Heiko mit diesem und weiteren Tools experimentiert, um Texte für OER-Projekte umzuschreiben. (Wie) Werden sich solche Tools auf Lehr- und Forschungspublikationen auswirken? A vermutet, dass dadurch auch Wissenschaftskommunikation wichtiger werden könnte.

Veranstaltungstipps

  • 02. bis 04. März 2020: Hochschulbarcamp – Podcast Edition in Essen (#hscamp20)
    Das Hochschulbarcamp bietet vor allem Raum für Themen rund um Hochschulmarketing und Wissenschaftskommunikation. Diesmal liegt ein Schwerpunkt auf Podcasts. Es gibt noch wenige Restkarten.
  • 10. März 2020: BarCamp Open Science in Berlin (#oscibar)
    Die coolen Leute aus dem Open-Science-Bereich treffen sich im Vorfeld der Open Science Conference und barcampen. Tickets gibt es schon lange keine mehr, aber der Hashtag ist sicher spannend zum Folgen.
  • 24. bis 28. März 2020: Didacta in Stuttgart (#didacta)
    O recherchiert, ob an dem legendären Rollkofferklischee etwas dran ist, denn er wird zum ersten Mal auf der Bildungsmesse sein (vermutlich nur am 24.). Tickets gibt es sicher auch noch an der Tageskasse oder beim Aussteller Eures Vertrauens.
  • 04. April 2020: BarCamp Education Ost in Magdeburg (#beo20)
    Ein sympatisches Bildungsbarcamp im Osten, Schwerpunkt war bisher der Schulbereich. Anmeldung ist noch offen.
  • 25. bis 28. August 2020: Moodle Moot DACH 2020 in Lübeck (#MootDACH20)
    2 Tage DevCamp (= Hackathon) + 2 Tage BarCamp rund um das Open-Source-LMS Moodle versprechen eine anstrengende Woche zu werden. Die Anmeldung ist bereits offen.

Weltverbesserung+Alt+Entf

Auf iRights.info engagiert sich der dazugehörige Verein rund um das Urheberrecht in der digitalen Welt. Zu vielen Fragen rund um OER und CC-Lizenzen finden sich ausführliche Artikel und Einordnungen. Die Spendenmöglichkeit findet Ihr (vielleich etwas versteckt) hier.

Diese und andere Weltverbesserungsideen findet man auch gesammelt hier.

Hausmeisterei+Alt+Entf

Kein Mythos heute dabei? Braucht es die Kategorie noch? Falls Ihr sie vermissen würdet, sagt uns das gern. Ansonsten haben wir hier ein paar Lesetipps dazu:

Bauer, Reinhard; Hafer, Jörg; Hofhues, Sandra; Schiefner, Mandy; Thillosen, Anne; Volk, Benno; Wannemacher, Klaus (Hrsg.): Vom E-Learning zur Digitalisierung: Mythen, Realitäten, Perspektiven. Waxmann, 2020, ISBN: 978-3-8309-4109-5. (Typ: Sammelband | Abstract | BibTeX) Copyright
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #24
Doebeli, Beat: Argumente gegen das Digitale in der Schule. 2019, besucht am: 27.02.2020. (Typ: Online | Abstract | Links | BibTeX)
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #24
Bruyckere, Pedro De; Kirschner, Paul A; Hulshof, Casper D: More Urban Myths About Learning and Education: Challenging Eduquacks, Extraordinary Claims, and Alternative Facts. Routledge, New York, 2019, ISBN: 978-0815354581. (Typ: Buch | Abstract | BibTeX) Copyright
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #24
Höfler, Elke: 10 Mythen des digitalen Lernens. 2019, besucht am: 27.02.2020. (Typ: Online | Abstract | Links | BibTeX) Copyright
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #24
Bruyckere, Pedro De; Kirschner, Paul A; Hulshof, Casper D: Urban Myths about Learning and Education. Academic Press, San Diego, 2015, ISBN: 9780128017319. (Typ: Buch | Abstract | Links | BibTeX) Copyright
Besprochen in Bldg-Alt-Entf #14

 

(Der Blog von Elke Höfler und Joseph Buchner mit dem Adventskalender zu den Bildungsmythen ist leider gerade nicht erreichbar. Falls Ihr feststellt, dass das nicht mehr stimmt, gebt uns gern Bescheid, wir pflegen es dann ein.)